Fit Out: Iris Wolke-Haupt von ISG Germany über das Geschäftsmodell Innenausbau | 25.10.2021

[NAME]

Das Kerngeschäft des international tätigen Baudienstleisters ISG liegt im Aus- und Umbau von Büroimmobilien. Und obschon gerade das Asset Office unter der Pandemie schwer zu leiden hatte, behauptete sich das Unternehmen, auch und vor allem, weil es Büroflächen neu zu denken begann und sich damit organisch an die Situation anpasste.

Wir sprechen mit Iris Wolke-Haupt, Managing Director Fit Out Germany bei ISG, über das spezielle Geschäftsmodell ihres Unternehmens und sinnieren über zukünftige Arbeitswelten.

Podcast mit Iris Wolke-Haupt, Managing Director Fit Out Germany bei ISG

Fit Out: Die Mitarbeiter sollen nicht mehr nach Hause gehen wollen

Räume, die die Marken widerspiegeln, die sie beherbergen. Arbeitsplätze, die das Wohlbefinden fördern, Unternehmenswerte transportieren und Talente anlocken. ISG, die Interior Service Group, hilft ihren Kunden mit ihrer Expertise im Innenausbau, sich von der Konkurrenz abzuheben. In unserem Gespräch erklärt Iris Wolke-Haupt, wie die Briten mit ihrem Konzept gerade den Markt aufrollen und warum das Marktsegment im Wachsen begriffen ist. Zudem fragen wir sie:

  • warum Fit Out für Investoren eine kostensparende Dienstleistung ist,
  • für wen und wo sich das Ganze lohnt,
  • welche Trends ISG bei Arbeitswelten sieht, warum man aktuell keine Eindeutigkeiten erkennen kann – und es wahrscheinlich auch keine geben wird,
  • was zukunftsorientierte Konzepte insbesondere bei Tech-Firmen sind,
  • was Briten besser können als Deutsche und vieles mehr.

Spannende Unterhaltung!

Iris Wolke-Haupt im Kurzportrait

Iris Wolke-Haupt studierte von 1982 bis 1985 an der TH Leipzig Bauingenieurwesen. Hier legte sie das Fundament für eine erfolgreiche Karriere. Unter anderem leitete sie von 2008 bis 2016 die Geschäfte des Immobiliendienstleisters Bilfinger Real Estate Asset Management (heute: Apleona), ehe sie 2017 zur Leipziger Wohnungs- und Baugesellschaft (LWB) wechselte.

Hier verantwortete sie bis 2021 einen Bestand von über 35.000 Wohnungen und die Umsetzung umfangreicher Neubauaktivitäten. Im Juni desselben Jahres übernahm Iris Wolke-Haupt den Posten der Deutschlandchefin bei ISG.

ISG – Interior Service Group

ISG ist ein internationales Baudienstleistungsunternehmen, das als Generalunternehmer schlüsselfertige Projekte für führende internationale und nationale Unternehmen umsetzt. Vom Innenausbau individueller Bürowelten über internationale Rollouts von Einzelhandelsflächen und Showrooms bis hin zur Realisierung modernster Logistik- und Distributionszentren. Seit drei Jahrzehnten schafft das Unternehmen Orte, in denen Menschen und Unternehmen ihr volles Potenzial entfalten sollen.

Zudem bietet ISG neben der Bauausführung die komplette Planungsleistung im Design & Build-Verfahren an. Neben dem kontinentaleuropäischen Hauptsitz in Frankfurt am Main ist ISG an weiteren Standorten unter anderem in Deutschland, Luxemburg und in der Schweiz vertreten.

Zur Website des Unternehmens


Zurück

Podcast Abo
Abonniere den Immobiléros-Podcast auf: Spotify Apple Podcasts Deezer Soundcloud Youtube