Anlagespezialist Sebastian Hartrott: So baut man Fonds für die Zukunft | 22.09.2021

[NAME]

Sebastian Hartrott ist Geschäftsführer der zur Corestate Capital Group gehörenden HANNOVER LEASING-Gruppe, einem der führenden Anbieter von Sachwertanlagen mit Schwerpunkt Immobilien in Deutschland.

Dank seiner Funktion spürt Sebastian Hartrott die Strömungen und Entwicklungen am Markt - insbesondere am Büromarkt, auf den sein Unternehmen fokussiert. In unserem Podcast blickt er auf diese Trends und gewährt uns spannende Einblicke in das Funktionieren des Fondsgeschäftes bei Hannover Leasing.

Podcast mit Sebastian Hartrott, Geschäftsführer der HANNOVER LEASING-Gruppe

Wie ein Marktführer im Fondsgeschäft investiert: Produkte, Standorte, Bedingungen

HANNOVER LEASING setzt schwerpunktmäßig auf das Office-Segment. Sebastian Hartrott beschreibt, wie es aus seiner Sicht weiter geht mit dem Büromarkt – und wie zukunftsfähige Produkte aussehen müssen.

Im Podcast erzählt Sebastian Hartrott zudem darüber,

  • wie das Fondsgeschäft bei HANNOVER LEASING funktioniert,
  • wo er die Produkte herbekommt und welche er überhaupt einkauft,
  • dass ESG und Offenlegungsverordnungen komplett den Takt bei Investments bestimmen,
  • wie HANNOVER LEASING in solch einen ESG-Prüfungsprozess geht und
  • wie er den Hotelmarkt bewertet.

Bühne frei für Sebastian Hartrott und seine Expertise: Ein Muss für Entwickler, Vermittler und Marktteilnehmer!

Sebastian Hartrott im Mini-Portrait

Der Volljurist Sebastian Hartrott studierte von 2000 – 2004 Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln. Danach arbeitete er acht Jahre bei verschiedenen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, unter anderem bei PricewaterhouseCoopers in München. Nachdem er als externer Berater die Neuaufstellung der HANNOVER LEASING als Kapitalverwaltungsgesellschaft rechtlich begleitet hatte, wechselte er 2015 zu dem Unternehmen. 2017 wurde er hier zum Head of Legal befördert und im Dezember desselben Jahres rückte er als Managing Director in die Geschäftsführung auf.

Als solcher verantwortet der Autor zahlreicher Fachpublikationen und Lehrbeauftragte für Finanz- und Kapitalmarktrecht an der Hochschule Fresenius in München die Bereiche Investment, Portfoliomanagement, Asset Management, Vertrieb, Recht, Strukturierung und Öffentlichkeitsarbeit.

Die HANNOVER LEASING-Gruppe - Experten für Fonds

Die 1981 gegründete HANNOVER LEASING GmbH & Co. KG, ein Unternehmen der CORESTATE Gruppe, ist als Anbieter von Sachwertanlagen in Deutschland tätig und konzipiert als solcher strukturierte Finanzierungen und Beteiligungsmöglichkeiten für private und institutionelle Investoren. Mit ihrer Tochtergesellschaft HANNOVER LEASING Investment GmbH verfügt die Unternehmensgruppe über sämtliche Voraussetzungen, um ihr Geschäft einschließlich der Funktion einer Kapitalverwaltungsgesellschaft zu betreiben.

Insgesamt haben sich bis heute mehr als 70.000 Anleger an Fonds von HANNOVER LEASING beteiligt und dabei rund elf Milliarden Euro investiert. Das Gesamtinvestitionsvolumen der verwalteten Vermögenswerte liegt bei etwa 8,4 Milliarden Euro.

Zur Website des Unternehmens


Zurück

Podcast Abo
Abonniere den Immobiléros-Podcast auf: Spotify Apple Podcasts Deezer Soundcloud Youtube